Archiv der Kategorie: Volleyball

28. ÖSTM Volleyball, 6.April 2019

Am 6. April 2019 fand 28. ÖSTM Volleyballmeisterschaft in Perchtoldsdorf statt. Am gleichen Tag wurden die Bewerbe Damen, Herren und Mixed durchgeführt.

Unsere Damen wurden gemeinsam mit zwei Kärntnerinnen hauchknapp Zweiter, im fünften Satz 13:15 verloren.
Bei den Herren haben wir gemeinsam mit zwei Tirolern gespielt, in Abwesenheit von Benedikt Grath und wurden ebenfalls Zweiter.

Es gelang uns, beim Mixedbewerb gegen den Grazern in drei Sätzen zu gewinnen. Ebenfalls im letzten Satz war es knapp: 15:13. Wir wurden verdient Erster.

Es gab dann drei Auszeichnungen für uns:
beste Zuspielerin wurde Lisa Zörweg, beste Angreiferin Theresa Grath sowie bester Angreifer Bernhard Kurzmann.

Damen:
1. GSZ Graz
2. GSK NÖ-Wien/SC-GK Kärnten

Herren:
1. GSZ Graz
2. GSK NÖ-Wien/GSV Tirol
3. SC-GK Kärnten/Kärntner GSV

Mixed:
1. GSK NÖ-Wien
2. GSZ Graz A
3. GSZ Graz B
4. SC-GK Kärnten

Ergebnisse, Fotos, Bericht – siehe ÖGSV-Link:
https://www.oegsv.at/2019/04/15/28-oestm-volleyball-mannschaft-und-oem-mixed-am-6-und-7-april-2019-in-perchtoldsdorf/

ÖSTM Volleyball 2015

Am 28.03.2015 fand 24. ÖM Mixedvolleyballmeisterschaft in Graz statt. Leider wurde der Herrenbewerb abgesagt, da mind. 4 Teams angemeldet werden müssen und eine Wiener Herrenmannschaft nicht an der ÖSTM teilgenommen hat.

Von NÖ-Süd nahmen Theresa Grath, Lisa Zörweg, Katrin Neudolt, Nicole Gugimaier, Bernhard Kurzmann, Benedikt Grath, Constantin Potmesil und Thomas Stritzki daran Teil. Souverän hatten wir alle Spiele gewonnen und unseren Titel vom Vorjahr erfolgreich verteidigt.

1. NÖ-SÜD
2. GSZ Graz
3. WGSC
4. Kärnten + Tirol

Beste Spielerin wurde Katrin Neudolt, bei den Herren war es Benedikt Grath.

IMG-20150328-WA0004 IMG-20150328-WA0013 IMG-20150328-WA0015

King of the Beach

King of the Beach 2015

Am 14.03.2015 wurde das erste Turnier “King of the Beach” – Modus in der Beachhalle in Rannersdorf durchgeführt.
12 Einzelspieler/innen waren spielberechtigt. Von 9 Uhr bis 17 Uhr sind alle Duelle auf einem Platz durchgespielt worden. Es stand ein Routinier als Sieger fest: King Benedikt I.

1. Benedikt Grath
2. Robert Reiterer
3. Theresa Grath
4. Herbert Pirker

Die Begeisterung war sehr groß und noch mehrere Turniere im “King of the Beach” –  Modus seien erwünscht.

Kingofthebeach2015-Ergebnisse

IMG-20150405-WA0003 IMG-20150405-WA0002